Johannesburg Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Nelson Mandela Brücke

Die Nelson Mandela Brücke ist über 280 Meter lang und befindet sich in der Johannesburger Innenstadt. Die Brücke geht nicht über einen Fluss. Stattdessen führt die Brücke über mehr als 40 Bahnlinien und verbindet Newtown und Braamfontein.

Im Jahr 2003 wurde die Brücke von Nelson Mandela selbst eröffnet und ist Afrikas größte Schrägseilbrücke. Die Brücke beherbergt zwei Fahrspuren für den Autoverkehr, ein Radweg, und Bürgersteige auf beiden Seiten. Das moderne Design sprüht eine gewisse Leichtigkeit aus, und die Brücke ist nachts mit wechselnden Farben beleuchtet. Es ist jeden Abend eine Lichtershow in der Johannesburger Innenstadt. Die Nelson Mandela Brücke wurde als Teil eines Verjüngungs- Projekts im Geschäftsviertel von Johannesburg gebaut. In 2011 wurde sie als Landebahn, während der Joburg Fashion Week, genutzt. Dank der Brücke ist es einfacher zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu gelangen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Halbtägige Besichtigungstour Johannesburg

22 Berichte

Im Rahmen dieser umfangreichen 3,5-stündige Besichtigungstour bekommen Sie die historischen Highlights von Johannesburg zu sehen! An Bord eines ...  Weitere Informationen

  • Ort: Johannesburg, Südafrika
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 57,15 USD