St. Jakobus-Kathedrale

Eine der eindrucksvollsten Stätten im Armenischen Viertel von Jerusalem ist die St. Jakobus-Kathedrale, die dem armenisch-orthodoxen Patriarchat von Jerusalem als Kathedrale dient. Georgier waren die ersten, die im 11. Jahrhundert an diesem Ort eine Kirche erbauten, von dem man glaubt, hier sei der heilige Jakobus geköpft wurden. Das Bauwerk wurde im 12. Jahrhundert von Armeniern übernommen. Neben ihrer Verbindung zu dem zum Märtyrer gewordenen Jünger beherbergt die St. Jakobus-Kathedrale außerdem das Grab eines anderen Jakobus, dem ältesten Bruder von Jesus und Autor des Jakobusbriefs, der selbst im Jahr 62 den Märtyrertod starb. Die Kirche zählt zu den prächtigsten Gotteshäusern im Heiligen Land und wird von hängenden Lampen, vergoldeten Ikonen und bunten Webteppichen verziert. Im Hof der Kirche stehen ein paar interessante Steinkreuze, die Khatchkars genannt werden.

Location
Adresse: Armenian Orthodox Patriarchate Rd, Jerusalem, Israel
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Ganztägige Tour Altes Jerusalem

Für Christen, Juden und Muslime ist Jerusalem gleichermaßen das spirituelle Zentrum der Welt. Machen Sie diese ganztägige Führung, um ein besseres Verständnis der 4000 Jahre alten Geschichte der Stadt zu erlangen und besuchen Sie ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sehen Sie die Orte, die weithin als die heiligsten Stätten der Welt gelten: die Klagemauer, der heiligste jüdische Ort; den Tempelberg, eine der wichtigsten religiösen Stätten in der Altstadt von Jerusalem; die Grabeskirche am Ort, wo Jesus gekreuzigt und begraben wurde; und viele mehr. Abholung vom Hotel und Transfer zum Hotel im Preis inbegriffen.
  • Dauer: 8 Stunden
  • Angeboten in: Englisch
Ab
73,00 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: 8 Stunden
  • Angeboten in: Englisch
Ab
73,00 $ USD

Empfohlen für Jerusalem


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen