Japan Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Maiko Seepromenade

1 Bericht

Am nördlichen Ende der Akashi Kaikyo Brücke liegt die Maiko Seepromenade. Von hier erhalten Besucher einen guten Blick unter die weltweit längste Hängebrücke. Die Aussichtsplattform ist 47 Meter über dem Meer und erstreckt sich unterhalb der Fahrbahn. Der Boden ist teilweise aus Glas, und man hat eine hervorragende Sicht auf das Wasser und die Akashi-Straße.

Die Akashi Kaikyo Brücke wurde im Jahr 1998 als die längste Hängebrücke der Welt eröffnet und war nur für den Autoverkehr zulässig. Man kann heute zwar immer noch nicht die gesamte Brücke zu Fuß überqueren, aber die Maiko Seepromenade bietet Ihnen einen guten Blick auf das architektonische Meisterwerk von Kobe.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Burg Himeji und Akashi Kaikyo-Brücke von Kyoto

11 Berichte

Unternehmen Sie einen ganztägigen Spaziergang zum UNESCO Weltkulturerbe Burg Himeji. Sie reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit einem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Kyoto, Japan
  • Dauer: 9 Stunden
Ab 176,37 USD

Himeji-Schloss und Akashi Kaikyo-Brücke von Osaka

10 Berichte

Dieser ganztägige Rundgang führt Sie zu einem der nationalen Schätze Japans: dem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Schloss Himeji. ...  Weitere Informationen

  • Ort: Osaka, Japan
  • Dauer: 8 Stunden
Ab 157,81 USD