Izmir Reiseplanvorschläge

178 Bewertungen

Das moderne Izmir ist die drittgrößte Stadt der Türkei und mag auf den ersten Blick etwas unübersichtlich und unsympathisch wirken.

Wandern Sie durch die wunderbar erhaltene, alte Agora, einst ein lebhafter römischer Basar. Von hier aus kann man das Schloss von Alexander dem Großen, Kadifekale, besichtigen. Es blickt von einem Hügel aus über die Agora und die ganze Stadt. Verbinden Sie dies mit einem Besuch in den benachbarten Archäologie- und Ethnografiemuseen, die ein paar gut erhaltene Antiquitäten aus den alten Städten der Region zeigen.

Das spektakuläre Pamukkale ist ein weiteres Highlight auf einer Reise nach Izmir. Die beeindruckenden Kalksteinkaskaden wurden von einem natürlichen Vorkommen an Kalziumkarbonat gestaltet, das die Felsen so aussehen lässt, als hätte man sie mit Zuckerguss bedeckt! Schwimmen darf man in den Becken nicht mehr, aber man kann die Stadt Hierapolis besuchen und in den heiligen Thermalbädern zwischen alten römischen Säulen schwimmen.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard







mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen