Yerebatan Sarayi (Cisterna Basilika)

6 Bewertungen

Schöne Musik, rosige Beleuchtung und das Geräusch von plätscherndem Wasser auf Marmor sorgen dafür, dass ein Ausflug in die unterirdische Cisterna Basilika, auf Türkisch Yerebatan Sarayi, ein Fest für die Sinne ist.

Erbaut wurde die Zisterne, um Wasser zu lagern. Einen ausgefalleneren und größeren Ort könnte man sich für diesen Zweck kaum vorstellen. Der Wasserspeicher geht auf das byzantinische Zeitalter zurück, als die Stadt noch Konstantinopel hieß.

Kaiser Justinian ließ den höhlenartigen Wasserspeicher im 6. Jahrhundert erbauen, der mit seinem Backsteingewölbe beeindruckt, gestützt von einem Wald aus korinthisch verzierten Marmorsäulen.

Dieser gruselige und magische Ort kommt Ihnen vielleicht bekannt vor. Er war in einer Szene des James Bond Films Liebesgrüße aus Moskau zu sehen.

Auf dem Rundgang durch die Cisterna Basilika sollten Sie die zwei Säulen nicht verpassen, deren Sockel das Gesicht der Medusa tragen.

Location
Adresse: Yerebatan Caddesi 13, Istanbul 34400, Türkei
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (36)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen