Bischofspalast

2 Bewertungen

Der Bischofspalast (Bishop‘s Palace) ist eines der drei Museen, die als Waterford Treasures bekannt sind und im Viking Triangle im irischen Waterford liegen. Er wurde 1741 vom Architekten Richard Castles erbaut, einer der größten seiner Zunft in Irland. Vor dem Gebäude liegt das Rathaus, ein Teil des Terrassengartens des Palasts. Das Erdgeschoss und das erste Stockwerk wurden wie ein elegantes Stadthaus des 18. Jahrhunderts mit Möbeln aus der damaligen Zeit, schönen Kaminen und seltenen Gemälden eingerichtet.

Das Museum erzählt die Geschichte Waterfords vom 18. bis Mitte des 20. Jahrhunderts, wobei ein gesamtes Stockwerk der Home Rule Geschichte von Waterford, dem 1. Weltkrieg und dem Unabhängigkeitskrieg in der Stadt gewidmet ist. Gezeigt werden außerdem einzigartige Stücke wie der Penrose Decanter, das letzte verbliebene Stück des Waterford Kristalls aus dem Jahr 1789, und das einzige Bonaparte „Trauerkreuz“, eines von nur 12 Kreuzen, die nach Napoleons Tod 1821 hergestellt wurden.

Location
Adresse: The Mall, Waterford, Ireland, Irland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Museum Bischofspalast: Eintrittskarte

Diese herrliche georgianische Residenz ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Erleben Sie das authentische Leben des achtzehnten Jahrhunderts in diesem wunderschönen georgianischen Gebäude. Verpassen Sie nicht das älteste noch existierende Objekt aus Waterford-Kristall, das auf das Jahr 1789 zurückgeht, und das einzige Trauerkreuz Napoleons, das von den ursprünglich zwölf Kreuzen noch existiert, die anlässlich seines Todes hergestellt wurden. Bei der Führung haben Sie die Wahl zwischen einem handlichen Multimediagerät und einem familienfreundlichen, kostümierten Darsteller.
  • Dauer: Flexibel
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
8,11 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: Flexibel
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
8,11 $ USD

Mittelalterliches Museum und Bischofspalast: kombinierte Eintrittskarte

Die Kombination aus mittelalterlichem Museum und georgischem Bischofspalast ist derzeit die Attraktion Nr. 1 in Waterford auf Tripadvisor.com. Das einzige Museum Europas über zwei Nationaldenkmale, die Choristers' Hall aus dem 13. Jahrhundert und den Mayor‘s Wine Vault aus dem 15. Jahrhundert, entführt Sie in die mittelalterliche Geschichte der Stadt Waterford.Der Bischofspalast ist eine beeindruckende Georgianische Residenz und eine Attraktion, die auf Tripadvisor.com auf Rang 3 der beliebtesten Attraktionen Waterfords steht. Die Darsteller in diesem wunderbaren georgianischen Gebäude nehmen Sie mit auf eine authentische Reise durch die Geschichte des Palasts, die Ausstellungsstücke und das Leben in Waterford zu jener Zeit – in diesem Palast natürlich das prächtige Leben des 18. Jahrhunderts.
  • Dauer: Flexibel
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
11,59 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: Flexibel
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
11,59 $ USD

Epische Tour des Wikinger-Dreiecks

Machen Sie eine Zeitreise und erkunden Sie die irische Geschichte von der Wikinger- bis zur viktorianischen Ära auf dieser einstündigen Viking Triangle Tour in Waterford. Folgen Sie Ihrem Reiseführer durch diese alte irische Stadt und besuchen Sie sechs nationale Monumente wie den Reginald's Tower, Greyfriars Friary, Choristers 'Hall, das Wine Vault des Bürgermeisters und den Bishop's Palace. Gewinnen Sie Einblicke in die bunte Vergangenheit Irlands und erfahren Sie mehr über die Invasionen, Kämpfe und Siege, die das Land geprägt haben, das wir heute kennen. Bewundern Sie archäologische Schätze aus vergangenen Jahrhunderten und verfolgen Sie Irlands Architektur über Generationen hinweg.
  • Dauer: 45 Minuten
  • Angeboten in: Englisch
Ab
8,11 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: 45 Minuten
  • Angeboten in: Englisch
Ab
8,11 $ USD


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen