Iquitos Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Rio Nanay

20 Berichte

Der Rio Nanay verläuft entlang der nördlichen Stadtgrenze, ein langsamer und interessanter Nebenfluss des Amazonas, auf dem verschiedene faszinierende Bootsfahrten ab Iquitos stattfinden. Die beinahe sinnlichen Windungen des Flusses formen wunderschöne weiße Sandstrände bei Ebbe, wenn das Wasser kristallklar ist. In der Trockenzeit ist dies ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge der Einheimischen, die meisten Reisenden zieht es aber weiter flussaufwärts in die Wildnis, um die kleinen Yagua, Bora und Mestizo Gemeinden wie Santo Tomás, Padre Cocha und Santa Clara unterwegs zu besuchen.

Die meisten Ausflüge am Nanay dauern nur einen Tag, doch in ein paar Lodges im Regenwald bekommen abenteuerlustige Reisende die Gelegenheit, in entlegenen Dörfern zu übernachten und so das wahre Leben am Amazonas mitzubekommen.

Touristen haben auch die Möglichkeit, weiter in das jüngste Schutzgebiet der Region zu reisen, das Reserva Nacional Alpahuayo Mishana. Das 57.600 Hektar große Reservat entstand 2008 und liegt etwa 23 Kilometer südlich von Iquitos.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

3-tägiges Dschungelabenteuer in Iquitos im Amazonas in der Heliconia Lodge

20 Berichte

Besuchen Sie den spektakulären Dschungel des Amazonas auf diesem 3-tägige Abenteuer ab Iquitos! Machen Sie Bootstouren bei Tag und Nacht auf dem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Iquitos, Peru
  • Dauer: 3 Tage
  • Sprache: Englisch
Ab 262,00 USD
483,00 USD Sie sparen:221,00 USD