Hobart Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Hummock Lookout

1 Bericht

Ob Sie sich zum Sonnenuntergang die kleinen Pinguine von Bruny Island ansehen oder die 273 Stufen zum Truganini Memorial emporsteigen wollen, ein Besuch des berühmten Hummock Lookout ist ein Highlight auf Bruny Island. Diese vom Wind umwehte Landspitze mit Blick auf Bruny Island Neck ermöglicht Besuchern einen Panoramablick über die dünne Landenge aus weißem Sand, die die zwei Teile der Insel verbindet. An der Küste sieht man zwischen September und Februar immer wieder Pinguine und da es sich hierbei um die offiziell kleinste Pinguinart der Welt handelt, ist eine Überdosis Niedlichkeit vorprogrammiert, wenn die Vögel an Land watscheln. Tagsüber, wenn die Sonne scheint, sieht man bis zum tasmanischen Festland über den D‘Entrecasteaux Channel, außerdem lohnt sich ein Besuch an der Gedenkstätte oben an der Treppe, die dem letzten bekannten, vollblütigen Aborigine Tasmaniens gewidmet ist, der je auf der Insel lebte.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Bruny Island Besichtigungs- und Gourmet-Tour ab Hobart mit Leuchtturmführung

118 Berichte

Entdecken Sie mit dieser Sightseeing-, Speisen- & Leuchtturmtour ab Hobart einschließlich leckerem Insel-Mittagessen alles, was Bruny Island so ...  Weitere Informationen

  • Ort: Hobart, Australien
  • Dauer: 10 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 114,67 USD