Finnisches Fotografiemuseum

Im Gebäude der Kabelfabrik von Helsinki befindet sich das Finnische Fotografiemuseum mit der größten Sammlung fotografischer Kunstwerke in Finnland. Das Museum wird von der Stiftung für das Finnische Fotografiemuseum geführt und in Schuss gehalten und beherbergt eine Sammlung aus 3,7 Millionen Fotos, die von Künstlern im Laufe mehrerer Jahrzehnte eingereicht wurden. Das Museum entstand 1969 und ist 900 Quadratmeter groß. Gezeigt wird eine Vielzahl fotografischer Werke aus der Vergangenheit und Gegenwart. Die ältesten ausgestellten Bilder gehen auf die 40er Jahre des 19. Jahrhunderts zurück.

Jederzeit gibt es im Finnischen Fotografiemuseum aber auch viele verschiedene Ausstellungen zu sehen. Das Museum konzentriert sich auf kein bestimmtes Genre und die Werke stammen von finnischen und internationalen Künstlern. Manche Ausstellungen beschäftigen sich mit den schönen Künsten, Fotojournalismus und der Geschichte der Fotografie.

Location
Adresse: Tallberginkatu 1, Helsinki, Finland, Finnland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen