Deichstraße

Die Deichstraße ist die älteste Straße Hamburgs und geht auf das 14. Jahrhundert zurück. Sie liegt ganz in der Nähe der Speicherstadt, einem alten Lagerhausviertel am Hafen. Das Große Feuer von 1842 zerstörte viele der Originalgebäude aus dem 14. Jahrhundert, die meisten, die man heute sieht, stammen also aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Die hohen, schmalen Fachwerkhäuser stehen für die vor ein paar hundert Jahren typische Architektur dieser Gegend.

Der Hafen und die Speicherstadt spielten bei der Entstehung Hamburgs als Stadt eine wichtige Rolle und ein Besuch dieses Bereichs bietet einen guten Einblick in die Geschichte der Stadt. An der Deichstraße selbst gibt es zahlreiche Restaurants und Kneipen. Im Haus Nummer 39 befindet sich das Johannes Brahms Museum und auch das Telemann Museum, ein großartiger Ort für Musikliebhaber, steht hier. Um die Ecke, in der Peterstraße 35-39 kann man die Nachbildung des Beylingstift Komplexes bewundern, ein Barockgebäude von 1751.

Location
Adresse: Hamburg, Germany, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (8)

">
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen