Außenalster

9 Bewertungen

Die Außenalster ist der größere der beiden Alster Seen. Sie wurde im 13. Jahrhundert durch das Stauen der Alster erzeugt. Zu jener Zeit war die Außenalster außerhalb der Stadtmauern, und bekam daher den Name Außenalster. Die Binnenalster war innerhalb der Stadtmauern. Der See ist fast 160 Hektar groß, aber nicht mehr als ca. 8 m tief. Um den Charme und die Schönheit der Gegend aufrechtzuerhalten, müssen alle Gebäude in der Umgebung des Sees weiß und ihre Dächer müssen mit Kupfer gedeckt sein.

Die Außenalster ist ein beliebter Ort für Wassersport Aktivitäten. Sie können Segelboote, Kanus, Kajaks, Paddelboote und Ruderboote mieten. Es gibt auch verschiedene Bootstouren, auf dem See. Viele Menschen Wandern oder Joggen 7km um den See. Es gibt auch Parks, wo Sie ein Picknick machen können, oder einfach nur Sonnenbaden und sich entspannen.

Location
Adresse: Aussenalster, Hamburg, Germany, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen