Halong-Bucht Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Affen-Insel

Reisende sollten bei einem Besuch auf der größten Insel in der Halong-Bucht namens Cat Ba einen Tag damit verbringen, eine der isolierteren Inseln der Gegend zu besuchen, deren privaten Strand man nur mit dem Boot erreichen kann. Wie der Name es bereits vermuten lässt, leben Langschwanzmakaken wild auf dieser abgelegenen Insel. Die Affen wurden ursprünglich hier angesiedelt, um die Touristen zu belustigen. Die winzigen Kletterer kommen sofort ans Wasser, wenn die Boote mit den Besuchern anlegen, die den Tag in der grünen Landschaft der Affen-Insel verbringen wollen.

Die Insel eignet sich zwar wunderbar für einen Tagesausflug, aber wenn man gerne länger bleiben möchte, kann man in Unterkünften wie dem Monkey Island Resort absteigen und gleich mehrere Tage auf dieser einsamen Insel verbringen. Der weiße Sandstrand eignet sich wunderbar zum Sonnenbaden und das flache, türkisfarbene Wasser lockt mit tollen Optionen zum Schnorcheln, ganz ohne Boot! Baden Sie mit tropischen Fischen, entspannen Sie sich im Sand oder schlürfen Sie Kokosnusswasser aus einer Frucht, die gerade vom Baum gepflückt wurde.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Can Gio Biosphärenreservat - Tagesausflug von Ho-chi Minh-stadt

1 Bericht

Can Gio Biosphärenreservat liegt südlich von Ho Chi Minh Stadt, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und war einst das Ziel der chemischen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
  • Dauer: 8 Stunden
Ab 132,00 USD