Cockburn Town Leuchtturm

47 Bewertungen

Der Leuchtturm von Cockburn Town überwacht den wilden Atlantik rund um die Nordspitze von Grand Turk. Er wurde 1852 in Großbritannien gebaut und gehört zum National Trust.

Der gusseiserne Leuchtturm ist auch als Grand Turk Light bekannt und wurde in Einzelteilen verschifft und an der Nordspitze der Insel aufgebaut, um der erschreckend hohen Zahl an Schiffbrüchen am Riff an der Westküste entgegenzuwirken.

Über die Jahre wurde der Leuchtturm von Walöl, Kerosin und Elektrizität erleuchtet und das Licht strahlt noch heute. Man kann die ursprüngliche Fresnel-Linse im Turks & Caicos Nationalmuseum in Cockburn Town bewundern.

Der Leuchtturm ist im Februar und im März bei Walbeobachtern und das ganze Jahr über bei Ausflüglern sehr beliebt. Angeblich ging Christoph Columbus 1492 hier an Land.

Location
Adresse: Lighthouse Road, Cockburn, Grand Turk, Turks- und Caicosinseln
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Grand Turk


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen