Generalife

103 Bewertungen

Das Generalife wurde als Sommerresidenz für die muslimischen Emire erbaut und sollte als Ort dienen, wo sie sich mit ihren Harems entspannen und die Welt außenvor lassen konnten. Die wunderbaren Gartenanlagen – zweifelsohne das Highlight des Generalife – sind noch immer ein perfekter Ort, um zu entspannen.

Die Gärten des Generalife sind auf Ruhe ausgelegt. Überall fließt Wasser, das die Sinne beruhigt. Große Zypressen bilden Pfade, Brunnen werfen feuchte Bögen in langen Wasserbecken, das feuchte Nass fließt Stufen hinab, Blumen und Bäume verströmen ihren Duft und die Hecken säumen idyllische kleine Rasenflächen. Der Jardín de la Sultana mit seinen steinalten Zypressen ist etwa jener Ort, wo eine der Frauen des Sultans ein Stelldichein mit ihrem Liebhaber hatte (und erwischt wurde), was inmitten dieses Pardieses zu Blutvergießen führte.

Location
Adresse: Granada, Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen