Gran Canaria Casa de Colon

Das hübsche Casa de Colon war angeblich ein Zwischenstopp für Kolumbus und sein Schiff La Pinta auf dem Weg in die neue Welt im Jahr 1492.

Einst gehörte das Casa de Colon dem Gouverneur der Kanaren und war eines der wenigen Häuser, die zuerst in Las Palmas gebaut wurden und somit die Gründung der Stadt 1478 kennzeichneten.

Die verzierten Türen, vergitterten Balkone und die einer Pralinenschachtel ähnelnde Fassade machen das Casa de Colon zu einem der schönsten Gebäude in Las Palmas. Wer sich vom Äußeren des Hauses nicht dazu verleitet fühlt, mehr über seine Geschichte und den Besuch von Kolumbus zu erfahren, wird seine Meinung ändern, sobald er sich das Museum im Inneren ansieht.

Lassen Sie sich in mehrsprachigen Ausstellungen die Verbindung zwischen den Kanarischen Inseln, Kolumbus und seinen großen Reisen erklären und erfahren Sie, wie er Handelsverbindungen mit der neuen Welt entdeckte und etablierte.

Location
Adresse: 1 Calle Colón, Vegueta, Las Palmas de Gran Canaria 35001, Spanien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen