Lilla Bommen

Lilla Bommen ist Göteborgs wichtigstes Hafengebiet. Es bildet den Mittelpunkt der Stadt und die Uferpromenade hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das gleichnamige Hochhaus, Lilla Bommen, ist ein 23-stöckiges Hochhaus mit den Spitznamen "Lippenstift" oder "Lego Haus". Es erhielt die Spitznamen wegen seiner ungewöhnlichen weiß-roten Fassade. In der obersten Etage befindet sich ein Café, das einen weitläufigen Blick über den Fluss Göta bietet.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Barken Viking, ein Handelsschiff vom Beginn des 20. Jahrhunderts. Das Schiff hat einen dauerhaften Liegeplatz im Hafen und ist heute ein schwimmendes Hotel und Restaurant. Außerdem findet man hier die Göteborger Oper (Goteborgsoperan) und das nahe gelegenen Maritiman, ein schwimmendes Museum mit rund 20 restaurierten Schiffen. Lilla Bommen ist auch der Ausgangspunkt für Bootsfahrten zur Insel Festung Älvsborg Nya.

Location
Adresse: Lilla Bommen, Gothenburg, Schweden
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Gothenburg


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen