Gothenburg Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Gustaf Adolf Platz (Gustav Adolfs Torg)

Der Platz wurde 1629 erbaut und zwei Jahrhunderte lang nur Stortorget (großer Platz) genannt. Der Gustaf Adolf Platz erhielt schließlich seinen Namen von der Gustavus Adolphus Statue auf dem Platz. Gustavus Adolphus war 1611 - 1632 König von Schweden. Beachten Sie, wie die Finger der Statue auf den Boden zeigen. Die Legende besagt, der König ritt auf den Otterhällan Berg und zeigte auf die Felder und den Kanal unterhalb des Berges und sagte: "Die Stadt wird hier angelegt."

Der König soll einer der großen militärischen Führer in der europäischen Geschichte gewesen sein. Er soll die Schweden im Dreißigjährigen Krieg zu Ruhm geführt haben, und daher scheint Göteborgs Hauptplatz der geeignete Ort für seine Statue. Auf der Nordseite des Platzes steht das Rathaus von Göteborg, ein neoklassischer Traum mit glänzenden weißen Säulen und ein beliebter Ort zum Heiraten. Achten Sie auch auf das Gerichtsgebäude der Stadt.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Das Beste von Göteborg: Foto- und Besichtigungstour

Verwandeln Sie auf diesem 3-stündigen Foto- und Sightseeing-Rundgang durch Göteborg Ihre Urlaubsfotos in persönliche Kunstwerke. Mit einem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Göteborg, Schweden
  • Dauer: 3 Stunden
Ab 129,07 USD

Göteborg bei Nacht: Photography Walking Tour

Bringen Sie Ihre Nachtaufnahmen auf ein neues Level und sehen Sie sich die beleuchtete Sehenswürdigkeiten von Göteborg auf dieser 3-stündigen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Göteborg, Schweden
  • Dauer: 3 Stunden
Ab 151,39 USD