Gold Coast Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Burleigh Heads

Burleigh Heads, ein wohlhabender Vorort an Australiens berühmter Gold Coast mit knapp unter 8.000 Einwohnern, ist ein gemütlicher Ort, an dem Reisende Erholung und Entspannung finden.

Das Hauptgeschäftsviertel beschränkt sich dort auf die James Street, eine Straße mit dörflichem Charakter, zahlreichen Cafés, Feinkostläden, Friseuren, Einzelhandelsgeschäften, Apotheken, Restaurants und karitativen Shops.

Haupanziehungspunkt für viele Besucher ist der Surfstrand mit seinem Surfbreak, eine im Vergleich zu anderen, guten Surfstränden ruhigere Alternative, die von Touristen und Abenteurern weniger besucht ist. Das Quicksilver Pro und das Breaka Burleigh Pro sind zwei beliebte Surfevents in der Gegend.

Das als „The Point“ bekannte Gebiet ist ein gleichermaßen bei Einheimischen und Fremden beliebter Ort für Picknicks, Barbecues, Kricketspiele und das Surfen.

Auf dem zweimonatigen „The Village Markt“ werden vor allem lokale Designer und Künstler gefördert.