Ghent Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Stadtzentrum Gent

Gent ist das bestgehütete Geheimnis Belgiens, eine weltoffene Universitätsstadt mit imposanten Kirchen, Spitzenmuseen und einigen der schönsten Beispiele mittelalterlicher Architektur in Europa. Hinzu kommen eine lebhafte Kulturszene, belebte Bars, Restaurants und Clubs und elegante Hotels - eine Stadt, die man nicht verpassen sollte.

Das verkehrsberuhigte Herz der Stadt liegt rund um den dreieckigen Korenmarkt, der mittelalterliche Marktplatz mit den meisten großen Sehenswürdigkeiten - das prächtige Stadthaus, die St. Bavo Kathedrale, die Nikolauskirche und der Glockenturm - in seiner näheren Umgebung. Gleich nordwestlich vom Korenmarkt wurde die Leie kanalisiert. Sie grenzt an die mittelalterlichen Anleger Graslei und Korenlei und windet sich auf ihrem Weg zum Zusammenfluss mit der Schelde und einem Netzwerk aus Kanälen, die zum Hafen führen, durch Gent. Ganz in der Nähe liegt die asketische Burg Gravensteen auf einer Halbinsel an der Leie und dahinter befindet sich Patershol, eine Ansammlung schmaler Gassen mit Handwerkerhütten aus dem 17. Jahrhundert.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Brüssel Super Saver: Besichtigungstour durch Brüssel, Antwerpen - Halbtägiger Ausflug, Tagesausflug nach Gent und Brügge

72 Berichte

Beim Brüssel Super Saver verbinden Sie drei beliebte Touren zum reduzierten Preis, genießen Sie zwei Tage! Verbringen Sie den ersten Tag auf einer ...  Weitere Informationen

  • Ort: Brüssel, Belgien
  • Dauer: 2 Tage
  • Sprache: Englisch
Ab 124,56 USD