Schloss Cecilienhof

4 Bewertungen

Das Schloss Cecilienhof in Potsdam war der letzte Palast, der vom Haus Hohenzollern gebaut wurde, der Dynastie, die bis zum Ende des 1. Weltkriegs über das preußische Königreich und deutsche Kaiserreich herrschte. Heute ist der ehemalige Wohnsitz des Kronprinzen Wilhelm am besten für seine Rolle als Ort der Potsdamer Konferenz aus dem Jahr 1945 bekannt, bei der die Staatsführer der Sowjetunion, Großbritanniens und der USA (die großen Drei) über die Vereinbarungen zum Ende des 2. Weltkriegs verhandelten.

Heute ist das Schloss mit seinen 176 Zimmern ein Denkmal und Museum, dessen eindrucksvolle Räume, in denen die Konferenz stattfand, besichtigt werden können. Schloss Cecilienhof liegt im nördlichen Teil des Neuen Gartens am Ufer des Jungfernsees. Der See, einst eine Gletschersenke, ist heute Teil der Havel. Mittag- oder Abendessen bekommt man direkt am See in einer ehemaligen Molkerei, heute ein herzhaftes Restaurant und Brauerei.

Location
Adresse: Im Neuen Garten 11, Potsdam, Germany 14469, Deutschland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (24)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen