Genua Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Bigo

Eines der dominantesten Merkmale des gigantischen Hafens von Genua sieht ein bisschen so aus wie eine Raumsonde, die aus dem Wasser ragt. Diese mehrgleisige, weiße Struktur, die an einen Kran mit mehreren Armen erinnert, nennt sich „Bigo“ und ist der „Panorama-Aufzug“ von Genua.

Bigo wurde 1992 zum Jahrestag von Kolumbus Reise in die Neue Welt vom berühmten einheimischen Architekten Renzo Piano erbaut, der auch für das Design des Aquariums von Genua verantwortlich war. Von einem der Arme wird eine Aufzugkabine in die Luft gehoben, die sich dann um 360 Grad dreht, so dass man die gesamte Stadt überblicken kann. Ein Audio-Guide in der Kabine sagt einem dabei, was man gerade sieht.

Es überrascht nicht, dass Bigos Design von den vielen riesigen Kränen beeinflusst wurde, die im Hafen von Genua rund um die Uhr zu arbeiten scheinen und Waren auf die riesigen Containerschiffe im Hafen laden.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Hop-on-Hop-off-Tour durch Genua

26 Berichte

Erkunden Sie den Geburtsort von Christoph Kolumbus. Die Stadt bietet exzellente Küche und wunderschöne Sehenswürdigkeiten. Ihr Ticket für ...  Weitere Informationen

  • Ort: Genf, Italien
  • Dauer: 48 Stunden
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 17,80 USD

Komboticket: Aquarium von Genua, tropischer Garten, Panoramalift und Biosphäre

Machen Sie mit diesem Komboticket das Beste aus den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besuchen das Aquarium von Genua, den tropischen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Genf, Italien
  • Dauer: 1 Jahr
Ab 39,15 USD