Galle Fort

Die sri lankische Stadt Galle wurde im 16. Jahrhundert von portugiesischen Entdeckern gegründet. 1640 fielen die Niederländer ein und begannen damit, die Stadt mit dem Bau einer 36 Hektar großen Festung auf einer Landzunge zu sichern, die auf drei Seiten von der Bucht von Galle umgeben ist. Heute gehören die Altstadt von Galle und ihre Festung, eine UNESCO Weltkulturerbestätte seit 1988, zu den besterhaltenen europäischen Festungsstädten in Südostasien.

Die Festung ist auch heute noch mehr als nur eine historische Attraktion, denn die Stadt ist ein lebhaftes Pflaster. In der ummauerten Innenstadt stehen Regierungsgebäude, Unternehmen, Museen, Cafés und Geschäfte und in den engen Gassen gehen die Einwohner ihrem täglichen Leben nach. Von den Schutzwällen aus blickt man über den Indischen Ozean, ein beliebter Ausflugspunkt zum Sonnenaufgang.

Location
Adresse: Galle, Southern Province, Sri Lanka
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (35)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller












Top-Sehenswürdigkeiten in Galle

Empfohlen für Galle


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen