Itaipu Damm

4 Bewertungen

Die Iguacu Fälle sind nicht das einzige Naturwunder in dieser Gegend. Nur 10km von Foz do Iguacu war der gigantische Itaipu Damm einst das weltgrößte, von Menschenhand erschaffene Bauwerk (bis er vom Drei-Schluchten-Staudamm in China überholt wurde). Er zählt zu den produktivsten Wasserwerken der Welt.

Der Damm gehört zu den 7 Weltwundern der Neuzeit, ist 7,2km lang, 65 Stockwerke hoch und verfügt an guten Tagen über einen 40 Mal so hohen Durchfluss wie die Iguacu Fälle.

Tatsächlich markiert Itaipu den Punkt, an dem einst ein ähnlich epischer Fall als Zentrum des Guaira Nationalparks zu finden war. Die "Sieben Fälle von Guaira" fielen 1982 dem Bau des Staudamms zum Opfer.

Der Nationalpark wurde aufgelöst, die Klippen unter Wasser gesprengt, so dass eine sicherere Navigation auf dem neuen Reservoir möglich wurde und so dafür gesorgt, dass Itaipu heute mehr als 20% der Elektrizität von Brasilien produziert.

Location
Adresse: Avenida Tancredo Neves 6702, Foz de Iguacu, Brasilien
Mehr lesen

16 Touren und Aktivitäten


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen