Der Vasarikorridor

180 Bewertungen

Der Vasarikorridor wurde im Jahr 1564 erbaut und diente dem Großherzog Cosimo I de Medici, um zwischen seinem Wohnsitz, dem Pitti Palast, dem Uffizi, wo sein Arbeitsplatz lag und dem Palazzo Vecchio, dem Sitz der florentinischen Regierung, eine Verbindung zu schaffen. Der erhöhte Korridor führt über eine Strecke von beinahe einem Kilometer vom Uffizi über den Arno und die Geschäfte an der Ponte Vecchio, durch die Kirche Santa Felicita bis zum Palazzo Pitti.

Der Vasarikorridor wurde in nur fünf Monaten erbaut und stellte eine architektonische und bürgerliche Meisterleistung dar. Der Korridor ist mit Selbstportraits von Künstlern behängt, beinahe 1000 Bilder aus dem 16. Jhd. Zugänglich ist der Korridor nur mit geführten Touren.

Location
Adresse: Piazzale degli Uffizi 6, Florence, Tuscany 50125, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (30)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen