Viator

Florenz Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Sant’Ambrogio Markt

195 Berichte

Der bekannteste und meistbesuchte Markt in Florenz ist der bezeichnende Mercato Centrale; doch er ist bei Leibe nicht der einzige Markt in der Stadt! Eine gute Alternative ist der Lebensmittelmarkt Mercato di Sant‘Ambrogio, wo Sie sich für ein Picknick eindecken, sich von der Frische der Lebensmittel betören oder einfach nur die Farben Italiens genießen können.

Der Sant’Ambrogio Markt wartet mit Ständen auf, an denen ähnliche Produkte wie auf dem Mercato Centrale erhältlich sind – Obst, Gemüse, Brot, Fleisch, Fisch, Käse, Gewürze und allerlei andere Zutaten. In einigen Marktbereichen verkaufen Händler auch Kleidung und Haushaltsgegenstände.

Da der Mercato Centrale der bekanntere von beiden ist, bietet der Mercato Alimentare Sant‘Ambrogio ein authentischeres Einkaufserlebnis. Er liegt im historischen Stadtzentrum, demnach werden Touristen nicht zu vermeiden sein, aber grundsätzlich findet man hier mehr Einheimische als Touristen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen