Medici-Kapellen (Cappelle Medicee)

7 Bewertungen

Die Medici-Kapellen sind zwei architektonische Schmuckstücke an der Basilika di San Lorenzo im Herzen der Innenstadt von Florenz. Die Basilika wurde 1400 von Brunelleschi für die Medici-Familie entworfen und wurde zur Kirche und zum Mausoleum der Familie.

Die Neue Sakristei ist die berühmtere der zwei Kapellen. Sie wurde von Michelangelo entworfen und in ihr befinden sich seine auf den Sarkophagen lehnende Allegorien-Statuen: Tag und Nacht, Morgen- und Abenddämmerung. Das schlichte Innere ist etwas düster in Grau und Weiß gehalten.

Die Fürstenkapelle mit der hohen Kuppel empfängt Sie mit einer Flut von bunten Marmorplatten und Halbedelsteinen und ist reich an Seitenaltären, Statuen und Wappentafeln. Die Gräber darin sind leer, da die sterblichen Überreste der Medicis in der Krypta untergebracht wurden.

Besichtigen Sie das Innere der Basilika mit Donatellos Kanzeln, den Kreuzgängen und Michelangelos berühmter Treppenanlage zur Bibliothek Medicea Laurenziana.

Location
Adresse: Piazza Madonna degli Aldobrandini 6, Florence 50123, Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (20)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller











Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen