Milford Sound

136 Bewertungen

Rudyard Kipling beschrieb Milford Sound einst als das achte Weltwunder. Wenn man in den Fjord hineinfährt, wird man von blanken Klippen empfangen, die bis zu 1200 Meter hoch sind, einst von Gletschern geformt wurden und heute eindrucksvoll aus dem dunklen Wasser in die Höhe ragen.

Zu den größten Bergen gehört „The Elephant“ mit seinen 1500 Metern Höhe. Seinen Namen bekam er dank seiner Ähnlichkeit mit einem Elefantenkopf. Der 1300 Meter hohe „Lion“ sieht hingegen aus wie ein schlafender Löwe. Mehr als 7 Meter Regen fällt jedes Jahr im Milford Sound, so dass spektakuläre Wasserfälle entstehen und es einen Überfluss an grünem Regenwald zu sehen gibt, der sich teilweise an die herabfallenden Hänge klammert.

Im Fjord kann man zahllose Tierarten beobachten, darunter Pinguine, Seelöwen, Delfine und mit ein wenig Glück sogar Wale. Der hohe Tanningehalt im Wasser sorgt dafür, dass man sogar schwarze Korallen sehen kann, die man sonst nur tief im Meer findet.

Location
Adresse: Fiordland National Park, Neuseeland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (19)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Fiordland & Milford Sound


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen