Lykische Felsengräber

Die antiken lykischen Felsengräber liegen in den Klippen oberhalb der Stadt und sind Fethiyes berühmteste Wahrzeichen. Die Gräber überschauen die Stadt und das wichtigste wurde 350 v. Chr. für "Amyntas, Sohn von Hermagios" (Nach eine griechische Inschrift an der Wand des Grabes) gebaut. Amyntas, so glaubt man, war ein lykischer Herrscher oder Adliger.

Der Eingang zu dem Grab von Amyntas wurde in den Fels geschlagen, und sieht aus wie ein Portikus Tempel, mit zwei Säulen, die von einem dreieckigen Giebel gekrönt sind. Grab Räuber scheinen vor langer Zeit in die Gruft eingebrochen zu sein, da eine Vertäfelung in der unteren rechten Seite des Einganges fehlt. Etwa 500 Meter tiefer und weiter rechts (Osten) gelegen, gibt es mehrere kleinere Gräber in der Felswand und die Identität der hier begrabenen ist wenig bekannt.

Location
Adresse: Fethiye, Türkei
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Empfohlen für Fethiye


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen