Dalton Highway

11 Bewertungen

Der Dalton Highway verläuft über 666 Kilometer zu den nördlichsten Bergen Alaskas in der Brooks Range und fast den gesamten Weg zur Arktischen See. Er führt durch Täler, die von zerklüfteten Bergen umgeben sind, und verbindet das Zentrum Alaskas mit den Ölfeldern von Prudhoe Bay. Im Grunde ist der Dalton Highway, der parallel zur Trans-Alaska Pipeline verläuft, der nördlichste Highway der USA, aber auch einer ihrer entlegensten. Besucher, die sich auf eigene Faust auf den Weg machen, sollten bedenken, dass die Straße hauptsächlich aus Schotter besteht. Wenn Sie nicht zufällig in der Serie Ice Road Truckers mitgewirkt haben, dann sollten Sie die Fahrt lieber nicht im Winter auf sich nehmen. Der öffentliche Zugang endet in der Kleinstadt Deadhorse kurz vor der Arktischen See. Wer die letzten 12 Kilometer Privatweg bis zur Küste nehmen will, muss sich einer privaten Tour ab Deadhorse anschließen.

Location
Adresse: Fairbanks, AK, USA, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (8)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Empfohlen für Fairbanks


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen