Forth Bridge

4 Bewertungen

Die berühmte Forth Bridge ist eine Eisenbahnbrücke, die sich über den Firth of Forth in Schottland erstreckt. Diese UNESCO Weltkulturerbestätte liegt 14 Kilometer vom Stadtzentrum Edinburghs entfernt und wurde von den englischen Ingenieuren John Fowler und Benjamin Baker erbaut. Die Brücke und ihre Bahngleise gehören der Network Rail.

Die auffällige rote Brücke, die die Dörfer South Queensferry und North Queensferry miteinander verbindet, wurde vom Prinzen von Wales im März 1890 eröffnet, erst zu ihrem 125 Geburtstag 2015 ernannte man sie allerdings zur UNESCO Welterbestätte. Insgesamt verläuft sie über eine Länge von knapp 2500 Metern und ist ein berühmtes Symbol des schottischen Ingenieurs- und Architekturkönnens und Genialität. Jeden Tag passieren sie rund 200 Regional- und Intercity-Züge, die über den Forth fahren.

Location
Adresse: Forth Bridge, Edinburgh, Scotland, Schottland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (15)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen