El Cajas Nationalpark

3 Bewertungen

Mit seiner sanften Seenlandschaft, alten Quinua Wäldern und weitläufigen Nebelwäldern vor einer zerklüfteten Kulisse aus Felsengipfeln ist der El Cajas Nationalpark ein natürlicher Spielplatz für abenteuerlustige Reisende. Berühmt ist der Park für seine vielen Wildtiere, hier leben Weißwedelhirsche, Pumas, Tapire, Lamas, Andenmöwen und Purpur-Glanzschwänzchen sowie seltene Arten wie der Andenkondor und Berglöwen inmitten von einer bunten Mischung wilder Orchideen und seltener Bromelien.

Das 29.000 Hektar große Schutzgebiet verfügt über rund 230 Seen und ein umfangreiches Netzwerk aus Wegen, so dass dies ein beliebter Ort zum Wandern, Fliegenfischen, Ausreiten und Campen ist. Zu den Highlights gehören die Aussichtspunkte Tres Cruces und Avilahuyco, der Toreadora See, die Taitachungo Lagune und Lagartococha.

Location
Adresse: Azuay, Ecuador
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (30)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen