Schatzkammer der Kathedrale von Dubrovnik

Die Kathedrale von Dubrovnik wurde ursprünglich im 12. Jahrhundert im romanischen Stil und laut Legende auf Wunsch von König Richard Löwenherz von England erbaut, nachdem er mit seinem Schiff auf der Insel Lokrum an der Adriaküste auf Grund lief. Das Gebäude wurde bei einem Erdbeben 1667 zerstört und anschließend durch eine Barockversion ersetzt, das Werk der italienischen Architekten Andrea Buffalini und Paolo Andreotti. Die dreigängige Kathedrale mit ihrer Kuppel betritt man über eine große Freitreppe. Sie wurde der Himmelfahrt der Jungfrau Maria gewidmet und besticht durch eine imposante Fassade, bewacht von korinthischen Säulen und einem Triptychon von Tizian über dem Hauptaltar. Die Schäden durch eine Granate der Schlacht um Dubrovnik (1991) wurden wieder repariert.

Location
Adresse: Držićeva poljana, Dubrovnik, Dalmatia, Croatia 20000, Kroatien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (20)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard











Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen