Die Liffey

11 Bewertungen

Die Liffey, die Dublin in eine Nord- und eine Südhälfte teilt, ist Gegenstand vieler Erzählungen und Lieder, angefangen von James Joyce bis Radiohead. Der Fluss ist tief in die kulturelle Identität Dublins verwurzelt und einige der Geschichten rund um die Liffey sind, harmlos ausgedrückt, mehr als nur ein wenig mythenhaft. Wenn Ihnen also ein Dubliner erzählen will, dass das Guinness in der Hauptstadt so gut schmeckt, weil das Wasser aus der Liffey kommt, lassen Sie ihn wissen, dass das Brauwasser in Wirklichkeit aus den Wicklow Mountains kommt.

Die Liffey ist ein beliebter Ort für Boots- und Kanufahrten. Ihre Flussufer wurden in den letzten Jahren umgestaltet und man kann nun auf Uferstegen spazieren und die zahlreichen Uferparks entlang des Flusses besuchen. Die meisten Attraktionen von Dublin sind in der Nähe des Flusses und es gibt viele Brücken, darunter die berühmte Halfpenny-Brücke aus dem Jahr 1816 und die moderne, harfenförmige Samuel Beckett Brücke.

Location
Adresse: Dublin, Ireland, Irland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (14)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller








Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen