Phoenix Park

3 Bewertungen

Der Phoenix Park in Dublin liegt nördlich vom Fluss Liffey und ist mit seinen 1752 Hektar Fläche einer der größten ummauerten Stadtparks in Europa. Angelegt wurde er 1662 als königliches Wildgehege für Karl II und seitdem lebt eine Herde wilder Damhirsche auf dem Parkgelände. Halten Sie am besten auf der als Fifteen Acres bekannten Wiese nach ihnen Ausschau.

Der Phoenix Park ist voller Alleen, Wälder und mit Wildblumen übersäten Freiflächen. Die Victorian People's Flower Gardens sind dort ein beliebter Anlaufpunkt und neben dem Walled Garden und Ashtown Castle gibt es ein Café, in dem mit frischen Bioprodukten gekocht wird. In der Chesterfield Avenue gibt es eine viktorianische Teestube. Im Sommer werden im Park Open-Air-Konzerte veranstaltet und jedes Jahr im August findet das Phoenix Park Motor Race statt. Der Park ist ein beliebter Picknick-Platz, man kann dort Fahrräder mieten und er beheimatet auch den Dublin Zoo, der jährlich mehr als eine Million Besucher anzieht

Location
Adresse: Dublin, Ireland, Irland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (7)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen