Dublin Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

GAA Museum

Die Gaelic Games sind ein integraler Bestandteil der irischen Kultur und ein Besuch des GAA Museums im Croke Park Stadion führt Sie durch die Geschichte der Spiele von damals bis heute. Das Museum konzentriert sich auf die beliebtesten Sportarten der Gaelic Athletic Association: Hurling und Fußball. Es gibt ebenfalls Bereiche, die unter anderem dem Camogie (Frauen-Hurling), Handball und den Tailteann Games gewidmet sind.

Das Museum bietet mit Ausstellungen und audiovisuelle Vorführungen die Möglichkeit, etwas über die Spiele zu lernen. Es gibt eine Grabplatte aus dem Mittelalter, auf der ein Hurling Stock abgebildet ist und Sie erfahren, wie Hurleys gemacht werden. Zwischen Trophäen und Erinnerungsstücken werden lustige Anekdoten eingestreut - wussten Sie, dass es ein GAA Game gab, das in Ermangelung eines Ersatzfußballs nicht beendet werden konnte? In der oberen Etage ist ein interaktiver Spielbereich, wo Sie Ihre Curling- und Fußball-Fertigkeiten trainieren können.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Dublin Pass mit Hop-on-Hop-off-Tour und Eintritt zu über 30 Sehenswürdigkeiten

113 Berichte

Genießen Sie kostenlosen Zutritt zu mehr als 30 Spitzenattraktionen Dublins zum günstigen Preis mit dem Dublin Pass. Sie erhalten kostenlosen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Dublin, Irland
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 68,78 USD