Dublinia

1 Bewertung

Im mittelalterlichen Dublin gab es viele Krankheiten und es war eine Zeit der Sklaverei, Wikinger, und Folter, wo Beulenpest und blutige Kriege ein Teil des Alltags war. Obwohl man bei Dublin nicht unbedingt an Wikinger denkt, spielten die erobernden Seefahrer eine wichtige Rolle in Dublins mittelalterlicher Vergangenheit. Im beliebten Dublinia Kultur-Zentrum wird dieser grausige Zeitraum auf anregende Weise mit interaktiven Ausstellungsstücken dargestellt.

Machen Sie einen Spaziergang auf einer Straße aus der Zeit des mittelalterlichen Dublin und riechen den Duft von Straßenhändlern und hören ihre Leidensgeschichten. Wie einem verzweifelten irischen Sklaven können Sie sich schwere Ketten anlegen lassen, oder durch den dunklen und rauchigen Innenraum eines authentischen Wikinger-Haushalts gehen. Machen Sie sich kundig über die wilden und primitiven Waffen der Wikinger und gehen Sie Auf-Deck eines nachgebauten Wikingerkriegsschiff um die Bedingungen auf See zu erfahren. </

Location
Adresse: St Michaels Hill, Dublin, Ireland, Irland
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (3)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen