Custom House

Das „Custom House“ wurde im 18. Jahrhundert am nördlichen Ufer des Flusses Liffey erbaut und ist eines der großartigsten neoklassizistischen Gebäude in Dublin. Entworfen wurde es als ein Teil eines stadtweiten Plans, öffentliche Gebäude und Straßen der irischen Hauptstadt zu verbessern. Die Bauzeit betrug 10 Jahre. Alle Maurer der Stadt wurden verpflichtet und alles zusammen kostete der Bau £200.000. Eine stolze Summe für diese Zeit. Ursprünglich war es der Sitz des Zollamt für den Dubliner Hafen. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war das Custom House Hauptquartier der Kommunalverwaltung und heute ist es die Heimat der Abteilung für Umwelt.

Während der irischen Revolution wurde das Custom House als ein Symbol der britischen Macht gesehen. Das von dem englischen Architekten Thomas Cooley entworfene Gebäude wurde am 25. Mai 1921 von der Dublin Brigade der IRA in Brand gesetzt und die große Kuppel und der gesamte Innenraum wurden zerstört.

Location
Adresse: Custom House Quay, Dublin, Ireland, Irland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen