Ubirr

2 Bewertungen

Es ist nicht leicht, zu verstehen, was man sieht, wenn man die Felsenmalereien in Ubirr betrachtet. Hier, auf altem Felsgestein, das aus der roten Erde emporwächst, sieht man Malereien, die vor beinahe 20.000 Jahren von den Aborigines hinterlassen wurden. Wie die Malereien so lange überdauern konnten, ist eine faszinierende Geschichte der Geologie, doch diese verblasst im Vergleich zu den Geschichten, die von den Malereien selbst erzählt werden.

Ubirr liegt in der so genannten East Alligator Region des Kakadu Nationalparks und ist das reinste Wüstenmärchen, das zum UNESCO Welterbe gehört. Neben den alten Felsmalereien bietet die Gegend atemberaubende Blicke auf die umliegenden Flutebenen und Felder. Zur Felsenkunst gehört eine heilige „Regenbogenschlange“ in einer der drei verschiedenen Galerien. Laut Aborigine Legende war die Schlange bei der Erschaffung der Erde rund um die Stätte beteiligt. Sie wird als eine der ältesten Figuren der frühen Schöpfung weltweit angesehen.

Location
Adresse: Kakadu, Australia NT 0822, Australien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (10)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen