Nationalpark Plitvicer Seen

107 Bewertungen

Plitvice ist seit 1949 ein Nationalpark und seit 1979 ein Weltkulturerbe und noch relativ neu auf europäischen Reiserouten. Plitvice liegt an der Spitze der kroatischen Adria Region in den Dinarischen Alpen. Der Park liegt nur zwei Stunden von der Hauptstadt Zagreb entfernt und wird jedes Jahr von mehr als 1,2 Millionen Menschen besucht.

Die Landschaft besteht aus weitläufigen Kalkstein und Kreidefelsen, blau-grünen Seen, bemoosten Höhlen, plätschernden Bächen und spektakulären Wasserfällen. Das geologische Wunder entstand während der Jura- und Kreidezeit, an der Mündung von zwei Flüssen. Die meisten der 16 Seen innerhalb des Parks sind mit Spazierwegen umsäumt, die an den schönsten Wasserfällen vorbeikommen. Besucher können hier einen näheren Blick auf die schroffen Travertin Formationen werfen, die durch das Wasser entstanden sind. Menschen sind in dem klaren, sauberen Wasser nicht erlaubt.

Location
Adresse: Kroatien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (124)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen