English Market

Um 1610, zu Herrschaftszeiten von König James I, wurde das gegründet, was schließlich zu Irlands berühmtestem, überdachtem Lebensmittelmarkt heranwuchs, der schon seit 1788 offiziell in Betrieb ist. Der Markt befindet sich hinter einer viktorianischen Fassade mit Gewölbedecke und großen Säulen und ist für seine verschiedenen Händler bekannt - viele mit Familienbetrieben seit Generationen - die regionale Delikatessen neben frischem Obst und Gemüse und importierten Waren verkaufen. Marktbesucher, die gerne einige regionale Spezialitäten probieren möchten, können sich unter anderem auf Blutwurst, Kutteln, Schweinsfüße, gebutterte Eier und würziges Rindfleisch freuen. Wer es auf dem Teller nicht so abenteuerlich mag, kann aus köstlichem Fleisch, Käse, Obst und Gebäck auswählen.

Location
Adresse: Princes Street, Cork, Ireland, Irland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Top-Sehenswürdigkeiten in Cork

Empfohlen für Cork


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen