Viator

Colmar Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Koifhus (Altes Zollhaus)

An der Kreuzung der zwei größten Straßen des Mittelalters von Colmar erfüllte das Koifhus einen recht strategischen Zweck. Das ehemalige Zollhaus entstand 1480 und wurde hauptsächlich für zwei Dinge genutzt: Im Erdgeschoss befand sich ein riesiges Lagerhaus und im Obergeschoss ein Steuerbüro für Importe und Exporte sowie ein Versammlungsraum für die Beamten und Kaiser des Elsass, später die Handelskammer von Colmar. Mehrere Gebäude kamen zum Zollhaus mit den Jahren hinzu und schufen so eine Mischung aus architektonischen Stilrichtungen, die noch heute zeigen, dass das Koifhus sowohl wirtschaftlich als auch gesellschaftlich wichtig genug war, um umfangreiche Renovierungen und Erweiterungen zu rechtfertigen. Das Dach aus bunten Lackziegeln ist besonders schön, aber welcher Teil des Hauses mag wohl der älteste sein? Halten Sie nach dem zweiköpfigen Adler Ausschau, der über den zwei Haupteingängen thront. 1974 wurde das Koifhus zu einem historischen Monument Frankreichs ernannt.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Tagesausflug: Colmar, Eguisheim, Riquewihr, Hoch Koenigsbourg Schloss

47 Berichte

Tauchen Sie ein in die malerischen Dörfer und wunderschöne Landschaft entlang des Elsass auf dieser ganztägige Tour von Straßburg. Mit ...  Weitere Informationen

  • Ort: Straßburg, Frankreich
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 155,09 USD