Colmar Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Colmar

Colmar, die selbsternannte Hauptstadt des Elsass, ist ohne Frage das Highlight auf der Elsässer Weinroute und bekannt für sein wunderschön erhaltenes mittelalterliches Zentrum. Colmar sieht überall aus wie einer Postkarte entsprungen mit seinen Fachwerkhäusern, Fischerbooten auf den mit Blumen gesäumten Kanälen und einem Labyrinth aus Kopfsteinpflastergassen mit kleinen Cafés und Kunstgeschäften.

Colmars kompaktes Zentrum sorgt dafür, dass es mehr wie ein Dorf als eine Stadt wirkt. Die Hauptattraktionen kann man leicht zu Fuß erkunden, darunter architektonische Perlen wie das Maison des Têtes (Haus der Köpfe), das Maison Pfister (Pfister Haus) aus dem 16. Jahrhundert und die Sandsteinkirche St. Martin. Zu weiteren Highlights in Colmar gehören Mathias Grünewalds Issenheim Altarstück aus dem 16. Jahrhundert, das man im Unterlinden Museum bewundern kann, das Bartholdi Museum, das dem in Colmar geborenen Architekten gewidmet ist, und das Viertel La Petite Venis.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Tagesausflug: Colmar, Eguisheim, Riquewihr, Hoch Koenigsbourg Schloss

49 Berichte

Tauchen Sie ein in die malerischen Dörfer und wunderschöne Landschaft entlang des Elsass auf dieser ganztägige Tour von Straßburg. Mit ...  Weitere Informationen

  • Ort: Straßburg, Frankreich
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 154,81 USD