Viator

Cobh Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Cobh Heritage Centre

Das Cobh Heritage Centre erzählt die Geschichte der irischen Vergangenheit und der Auswanderer in die Vereinigten Staaten. Zwischen 1848 und 1950 verließen über 6 Millionen Menschen Irland und mehr als 2,5 Millionen nutzten Cobh als Hafen, eine Zahl, die die Stadt zum wichtigsten Auswandererhafen des Landes macht. Im Museum erleben Besucher die Queenstown Story, eine Ausstellung, die einem mehr über die Ursprünge, Geschichte und das Erbe von Cobh verrät. Wandeln Sie auf den Spuren der Menschen, die auf so genannten Coffin Ships, frühen Dampfschiffen und schließlich den großen Ozeanriesen Cobh verließen. Erfahren Sie mehr über die Zustände an Bord der frühen Auswandererboote und erleben Sie, wie das Leben an Bord der Gefangenenboote gewesen sein muss, die 1801 in Richtung Australien ablegten.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Cork und Blarney Castle Besuch von Cobh mit dem Zug

Abfahrt vom Cobh Railway Station für eine malerische Zugfahrt nach Cork, um das Blarney Castle and Gardens auf dieser 6,5-stündigen Tour zu besuchen. ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cobh, Irland
  • Dauer: 6 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 70,77 USD

Bahnfahrt von Dublin nach Cork und Blarney Castle

277 Berichte

Ohne einen Besuch von Blarney Castle ist kein Irlandbesuch komplett! Auf diesem Ganztagesausflug ab Dublin können Sie den berühmten Blarney Stone ...  Weitere Informationen

  • Ort: Dublin, Irland
  • Dauer: 12 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 142,74 USD

Skip-the-Line: The Queenstown Story Tour at Cobh Heritage Centre

5 Berichte

With such a rich History, Heritage and a story to tell, a trip to The Queenstown Story @ Cobh Heritage Centre is a must. This beautiful, informative cultural ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cork, Irland
  • Dauer: Flexible
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 11,99 USD