Bridge of Remembrance

Im Zentrum der Stadt, die man heute „New Christchurch“ nennt, steht die Bridge of Remembrance, ein historisches Monument, das für verschiedene Menschen von Bedeutung ist. Eigentlich war diese Brücke über dem Avon River als Kriegsgedenkstätte errichtet worden. Sie sollte der Soldaten gedenken, die im 1. Weltkrieg ihr Leben ließen, sowie an diejenigen, die in nachfolgenden Kriegen kämpften. 1976 wurde die Brücke an der Cashel Street zum Fußgängerbereich erklärt. Im Februar 2011, als ein Erdbeben Christchurch erschütterte, wurde sie allerdings stark beschädigt. Zwar brach sie nicht zusammen, blieb aber deutlich mitgenommen zwischen den in Schutt und Asche gelegten Gebäuden ringsherum stehen. Ab 2015 soll die Brücke wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein (manche Teile wurden sogar zum 100. Jahrestag des 1. Weltkriegs 2014 wieder eröffnet). Die Tatsache, dass sie das Erdbeben überstanden hat, macht sie zu einer Gedenkstätte für all diejenigen, die bei dem Erdbeben starben.

Location
Adresse: Cashel Street, Christchurch, South Island 8011, Neuseeland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard


Empfohlen für Christchurch


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen