Das Kunstinstitut von Chicago

1.052 Bewertungen

Viele Touristen zieht es in Chicago zum Kunstinstitut, das im Grant Park liegt. Hier kann man zwei bedeutsame und oft parodierte amerikanische Werke bewundern: Grant Woods berühmtes Bild American Gothic von 1930 (ein ikonischer Bauer mit einer Mistgabel, der neben seiner alternden, unverheirateten Tochter steht) und Edward Hoppers Nachtschwärmer aus dem Jahr 1942 (das Gemälde von ein paar Leuten, die nachts an einer Bar sitzen, welches als Kunstdruck die Wände zahlreicher Wohnheime schmückt).

Dies sind natürlich nicht die einzigen Stücke, die die Besucher in dieses eindrucksvolle Museum zieht. Hier sieht man mehr als 30 Werke von Monet, darunter ein paar Heuhaufen und Seerosen, Seurats berühmter Sonntagnachmittag auf der Insel La Grande Jatte, Henri de Toulouse-Lautrecs Moulin Rouge und Werke von Renoir, Matisse, Cézanne, Picasso und Cassat. Das Gebäude an sich ist ein historisches Wahrzeichen, das von zwei Bronzelöwen vor dem Eingang an der Michigan Avenue bewacht wird.

Location
Adresse: 111 South Michigan Avenue, Chicago, IL 60603-6404, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (22)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard












Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen