Bonampak

1 Bewertung

Wegen seiner abgelegenen, versteckten Lage in der Selva Lacandona wurde Bonampak erst 1946 entdeckt. Die antike Maya-Siedlung umfasst nur 2,4 Quadratkilometer und ist im Vergleich zu den nahegelegenen, ausgedehnten Ruinen von Yaxchilán ziemlich klein. Aber trotz seiner kleinen Ausmaße hat Bonampak einiges zu bieten.

Der unbestrittene Höhepunkt von Bonampak sind die außerordentlich gut erhaltenen Mauerbilder, die zu den bedeutendsten Maya-Kunstwerken zählen und bis in das Jahr 800 v.Chr. zurückdatieren. Die zahlreichen bunten Fresken im Templo de las Pinturas sind am berühmtesten. Sie zeigen detaillierte Darstellungen von Hofritualen, Zeremonien und Menschenopferungen, die vorher noch nie von Archäologen gesehen wurden.

Location
Adresse: Bonampak Archeological Park, Chiapas, Mexiko
Mehr lesen

4 Touren und Aktivitäten

Empfohlen für Chiapas


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen