Castello di Meleto

Im Herzen der Weinregion der Toskana liegt im Chianti das ruhige Dorf Gaiole, das zu mittelalterlichen Zeiten von strategischer Bedeutung war, was noch heute an einer Reihe von Burgen in nächster Nähe zu sehen ist, darunter Brolio, Vertine und Barbischio. Das mit Türmen versehene, aus Stein gebaute Castello di Metelo wurde das erste Mal 1256 erwähnt, als es der mächtigen florentinischen Familie Ricasoli gehörte. Schon lange wird es außerdem mit dem Weinanbau in Verbindung gebracht.

Die Burg gilt als eine der führenden Attraktionen auf einem Ausflug zu den Weingütern des Chianti und ihr Inneres kann man dreimal am Tag besichtigen. Besonders faszinierend sind die mit prächtigen Fresken dekorierten Zimmer, ein Theater aus dem 18. Jahrhundert und der alte Weinkeller. Auch das Weingut kann man besichtigen und in der Vinoteca den preisgekrönten Chianto Classico Rotwein sowie sprudelnden Rosé verkosten. Auf dem Anwesen werden außerdem noch andere Gourmetspezialitäten hergestellt und verkauft, darunter Grappa, Olivenöl und Prosciutto der seltenen Cinta Senese Schweine der Burg.

Location
Adresse: Castello di Meleto, Chianti, Tuscany 53013, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard

Top-Sehenswürdigkeiten in Chianti

Empfohlen für Chianti


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen