Viator

Charlottesville Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Mulberry Row

Das Monticello zu Zeiten von Thomas Jefferson hatte viel mehr zu bieten als nur das große Anwesen des Gründungsvaters. Dies war auch eine geschäftige Plantage mit unzähligen Arbeitern - darunter auch Sklaven - und Gebäuden. Mulberry Row war das erste Industriezentrum von Monticello und lag nur etwa hundert Meter vom Haupthaus entfernt. Maulbeerbäume, Häuser, Lager und Arbeitsplätze säumten die 300 Meter lange Straße, in der sowohl freie Arbeiter als auch Sklaven lebten und schufteten. Die Menschen der Mulberry Row kümmerten sich um die Produktion für Monticello und zu ihren Arbeiten gehörten das Schmieden von Metall, das Weben von Stoffen und das Schreinern. Heute können Besucher auf der Tour zum Thema „Sklaverei in Monticello“ die Ruinen der verschiedenen Bauwerke bestaunen, darunter Stallungen, Schmiede, Nagelschuppen, Gärten und die nachgebaute Hemings Cabin.