3 Tage in Casablanca: Reiseplanvorschläge

8 Bewertungen

Beginnen Sie den Tag am Marché Central (Zentralmarkt) und kaufen Sie für ein Picknick ein. Laufen Sie dann über den Platz der Vereinten Nationen und den Mohammed V Platz, wo einige der bedeutendsten Gebäude der Stadt stehen. Essen Sie im nahegelegenen Ligue Arabe Park Mittag und verbringen Sie den Nachmittag in den Souks der Medina oder im Habous Viertel. Eines der schönsten Viertel Casablancas ist Ain Diab Corniche, das westlich des Hafens am Strand entlang verläuft. Besuchen Sie die Hassan II Moschee, die auf einer Klippe mit Blick aufs Meer liegt, und besichtigen Sie anschließend den Sidi Aberrahman Schrein, bevor es an den Strand geht.

Marokkos größte Stadt ist auch ein wichtiges Verkehrsdrehkreuz. Es gibt also keine Entschuldigungen dafür, nicht die Umgebung zu erkunden. Nehmen Sie an einer Tagestour in die Hauptstadt Rabat teil, wo sie den Ausblick vom Hassan Turm genießen können. Besuchen Sie die Ruinen von Volubilis und die Stadt Meknes oder fahren Sie nach Fez.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (3)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard




mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen