Die Hassan II Moschee - Attraktionen in Casablanca

5 Bewertungen

Die Hassan II Moschee, eine der größten der Welt, bietet nicht nur mehr als 100.000 Anhängern Platz, sie ist auch eine von Casablancas Top-Attraktionen. In Gedenken an den 60. Geburtstag des ehemaligen marokkanischen Königs Hassan II wurde die Moschee aufwändig vom französischen Architekten Michel Pinseau geplant, erbaut und 1993 eröffnet.

Von ihrer erhabenen Lage auf dem Kliff mit Blick auf den Ozean bis zu ihrem 210m hohen Minarett (das höchste der Welt), das in den Abendstunden einen Lichtstrahl Richtung Mekka sendet, ist einfach alles an der Hassan II Moschee grandios. Es wurde kein Geld beim Bau dieses Wahrzeichens gespart, das mit handgeschnitzten Decken, 10m hohen Zellijs, glänzenden Marmorböden, Buntglasfenstern aus Venedig, Fußbodenheizungen und ausfahrbarem Dach ausgestattet wurde. Das Design wurde von dem Koranvers inspiriert, der besagt, dass Gottes Thron über dem Wasser gebaut wurde. Es gibt sogar eine Terrasse mit Glasboden und Blick auf das Meer darunter.

Location
Adresse: Sour Jdid, Casablanca, Marokko
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (20)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen